1996gegründet
168aktive Kunden
7797erfolgreiche TeilnehmerInnen
92%vergeben Bestnoten

Datenschutzerklärung

Die Einhaltung der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist für uns selbstverständlich. Wenn Sie sich für unseren Newsletter/für ein Training/für eine Veranstaltung anmelden, benötigen wir Ihre persönlichen Daten und verwenden diese innerhalb der gemba.austria gmbh.

Welche Daten werden gespeichert?
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in unserer Kundendatenbank: Name, E-Mail, Telefonnummer, Funktion, Unternehmen, Postadresse des Unternehmens und Verrechnungsdaten des Unternehmens bis zu Ihrem Widerruf. Unsere Datenbank ist durch einen Wartungsvertrag sowohl gegen den Verlust der Daten, als auch gegen mögliche Hacker geschützt.

Rechtsgrundlage berechtigte Interessen und Vertragserfüllung
Wir verarbeiten Daten über Sie aufgrund unserer berechtigten Interessen oder denen eines Dritten. Wenn Sie eine Veranstaltung von gemba.austria gmbh besuchen möchten, benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, Unternehmen, Kontaktdaten) um Ihre Teilnahme einer Veranstaltung zuordnen zu können, eine korrekte Rechnung und eine Teilnahmebestätigung/ein Zertifikat ausstellen zu können. Unser Angebot zur Organisationsentwicklung richtet sich an unterschiedliche Personen im Unternehmen. Es ist durchaus möglich, dass eine Ansprechstation in dem Unternehmen, für das Sie tätig sind, eine Anmeldung für Sie durchführt und damit Ihre personenbezogenen Daten (Name, Unternehmen, Kontaktdaten) an uns weitergibt. Sie können jederzeit eine Auskunft über Ihre gespeicherten Daten anfordern.

Wofür werden Ihre Daten genutzt?
Wir nutzen Ihre Kontaktdaten ausschließlich um mit Ihnen im Rahmen der üblichen Geschäftskorrespondenz, Ihrer Ausbildung (Anmeldung, Teilnahmebestätigungen, Informationen zu Veranstaltungsort und Unterlagen, etc.) bzw. weiterer Ausbildungsmöglichkeiten (Informationen über weiterführende Kurse, Update der Ausbildung, etc.) in Kontakt zu treten. Für die Gestaltung von diversen Unterlagen in digitaler und gedruckter Form (Einladungsschreiben, Begrüßung, ...) verwenden wir die Unternehmensdaten (Name und Logo) und erfassen auch konkrete Themen von Umsetzungen (Projektarbeiten). Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen erklären sich Teilnehmer, Mentoren und Gäste damit ausdrücklich einverstanden.

Fotos
Während der gemba.events werden Fotos von Situationen, Vortragenden, den Räumlichkeiten und den anwesenden Menschen gemacht. Diese Fotos nutzt die gemba.austria gmbh für Dokumentationszwecke und zur werbemäßigen Verwendung (Linkedin, Xing, auf der gemba.austria-Homepage oder bei weiteren Veranstaltungen). Dabei ist sichergestellt, dass die Fotos vorteilhaft und keine firmenspezifischen/persönlichen Daten sichtbar sind.
Mit der Teilnahme an einem gemba.event (gemba.impuls, gemba.café, Tag der MöglichmacherInnen) erklären sich die TeilnehmerInnen mit dieser Regelung einverstanden.
Bei gemba.trainings gilt diese Regelgung nicht. Eine Teilnahme ist nicht immer von der teilnehmenden Person eigenverantwortlich entschieden worden. Die Verwendung der Fotos, die während eines gemba.trainings gemacht werden, bedarf der Freigabe durch die teilnehmende Person am Start des Trainings (so Personen darauf ersichtlich/identifizierbar sind).

Datenverarbeitung
Wir übermitteln Ihre Daten nur dann an Partnerbetriebe, wenn es den eigenen Geschäftszwecken der gemba.austria gmbh dient. Dies betrifft: Veranstaltungsorte (Hotels), Steuerberater, Banken, externe Trainer, EDV-Dienstleister. Die gemba.austria gmbh wird Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte außerhalb des Geschäftsbereiches der gemba.austria gmbh übermitteln, verkaufen oder anderweitig vermarkten. Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, das Sie uns entgegenbringen, und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Angaben zu schützen. Die Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DS-GVO 2016; Telekommunikationsgesetz TKG 2003). Wenn Sie im Rahmen einer Veranstaltung von gemba.austria Ihre Umsetzungen/Beispiele/Fotos aus dem Unternehmen zeigen, für das Sie arbeiten, werden KEINE Daten gespeichert.

Für den Inhaltspunkt „Pinnwand“ sowie zum internen Datenaustausch bedienen wir uns der Plattform padlet.com betrieben von Wallwisher, Inc. 981 Mission St, San Francisco, CA 94103, USA, Attn: Legal Department, deren Datenschutzerklärungen in englischer Sprache finden Sie unter https://padlet.com/about/privacy. Bei der Nutzung der Pinwand wird durch ein Padlet-Plug-In eine Verbindung zu den Servern von Padlet aufgebaut. Padlet sammelt durch die Betrachtung der Inhalte mit Hilfe von Cookies Angaben zu dem genutzten Endgerät (Marke, Version, Typ, Betriebssystem, Browser, Bildschirmgrösse, Bildschirmauflösung, Batteriestand und Signalstärke). Sollten Sie über einen Padlet-Account verfügen so entnehmen Sie bitte der Padlet-Datenschutzerklärung (siehe oben) welche genauen Inhalte das System Padlet von Ihnen verarbeitet. Zur Nutzung der Pinnwand ist es nicht erforderlich bei padlet.com registriert oder angemeldet zu sein. Die Nutzung von Padlet erfolgt im berechtigen Interesse nach Art. 6 (1) f DSGVO zur übersichtlichen Darstellung von Informationen. Auf die Einhaltung des Kapitel V DSGVO wird geachtet.

Für den Inhaltspunkt "Feedback" sowie zum Abgeben von Rückmeldungen nach einem Training/einer Veranstaltung nutzen wir die Leistungen des Unternehmens "easyfeedback GmbH" Ernst-Abbe-Straße 4, 56070 Koblenz. Eine Teilnahme kann jederzeit verweigert werden.

Folgende Leistungen zur Sicherheit Ihrer Daten erbringt das Unternehmen "easyfeedback GmbH":

SSL-Verschlüsselung
Die Erhebung der Umfragedaten ist standardmäßig über das SSL-Verschlüsselungsverfahren SHA256 (SSL 3.0 Fallback deaktiviert) gesichert und stehen dem Autor (Kunden) auch nur über eine identisch gesicherte Verbindung zur Verfügung.

Freiwillige Teilnahme
Die Teilnahme an der Umfrage ist für Sie freiwillig. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Befragung durch das Schließen des Browserfensters abzubrechen. Die bis dato angegebenen Antworten werden dem Autor zur Verfügung gestellt.

Anonyme Teilnahme
Ihre Teilnahme an der Umfrage ist grundsätzlich anonym. Das Umfragesystem kann nur eine Verbindung zwischen Ihnen und den Ergebnissen herstellen, wenn dies durch den Autor (Kunden) eingestellt wurde. Wenn Sie innerhalb der Umfrage nach persönlichen Daten gefragt werden, liegt es in Ihrer Entscheidung diese anzugeben und dem Autor (Kunden) mit Ihren Antworten zur Verfügung zu stellen.

Verschlüsselung der IP-Adresse
Um eine Mehrfachteilnahme an den Umfragen zu verhindern, kann der Autor eine IP-Sperre aktivieren. Um die IP-Sperre zu ermögichen, wird Ihre IP-Adresse ausgelesen und erst nach einer automatischen Verschlüsselung in einen nicht-rückverschlüsselbaren Hashtag auf dem Umfrageserver gespeichert. Somit ist Ihre IP-Adresse zu keinem Zeitpunkt für den Autor und easyfeedback lesbar. Sobald die Umfrage beendet ist, wird der Hashtag gelöscht.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf der Umfrage in Ihrem Browser gesetzt werden. Anhand dieser Cookies kann das Umfragesystem erkennen, ob Sie die Umfrage bereits besucht haben und Ihnen Ihre bereits gegebenen Antworten wieder zuweisen (unterbrechen & fortführen einer Umfrage). Ebenfalls kann durch den Einsatz von Cookies eine Mehrfachteilnahme verhindert werden. Der Cookie wird automatisch nach 90 Tagen gelöscht, oder wenn vorzeitig die Umfrage gelöscht wird.

Ort der Datenspeicherung
Die Speicherung Ihrer Antworten und Daten findet nach geltenden Datenschutzbestimmungen in Deutschland im Rechenzentrum der Strato AG statt. Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, informieren Sie sich bitte hier: http://easy-feedback.de/privacy/datenschutz/

Rechtsbehelfsbelehrung
Wir verarbeiten Daten in unseren berechtigten Interessen und im Rahmen der Vertragserfüllung. Sie haben grundsätzlich ein Widerspruchsrecht, wenn bei Ihnen Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, die gegen diese Verarbeitung sprechen. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dazu wenden Sie sich bitte an uns unter first[at]gembaaustria.at.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google-Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und damit anonymisiert.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Online-Trainings
Für eine digitale Möglichkeit des Lernens, Entwickelns und Austauschens nutzen wir das Programm "Zoom". "zoom.us" wird betrieben von Zoom Video Communications Inc, 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, USA. Wir nutzen das Programm auf freiwilliger Teilnahmebasis der Teilnehmer. Mit einer Teilnahme an einem Zoom-Meeting erklären sich die Teilnehmer mit der Datenverarbeitung durch "zoom.us" (hier sichtbar: https://zoom.us/privacy) einverstanden.

Newsletter
Wenn Sie bezüglich unserer Entwicklungen, Angebote und Besonderheiten am Laufenden bleiben wollen, melden Sie sich am besten zu unserem Newsletter an (www.gembaaustria.at/newsletter). Sie können jederzeit Ihre Einverständniserklärung zu unseren Informationsservices widerrufen, einschränken oder erweitern. Dazu verwenden Sie bitte die Abmeldemöglichkeiten in dem empfangenen Newsletter.